Ulm
🇩🇪

Entdecke die Stadt Ulm und ihre einzigartigen Fotolocations! Von der beeindruckenden Architektur des Ulmer Münsters bis zu den malerischen Ufern der Donau – erlebe die Vielfalt der Stadt und halte unvergessliche Augenblicke mit deiner Kamera fest. Willkommen zu den Fotogoals in Ulm, wo historische Pracht auf moderne Lebendigkeit trifft und jede Ecke eine neue Geschichte erzählt!

147

Fotospots

128.928

Einwohner

478 m

Höhe (ü. NHN)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Universitätsstadt an der Donau

Fotospots in Ulm

Entdecke Ulm durch die Linse deiner Kamera! Diese charmante Stadt in Baden-Württemberg bietet eine faszinierende Vielfalt an Fotospots, die es zu erkunden gilt. Beginne deine Fototour am Ulmer Münster, dem höchsten Kirchturm der Welt, und genieße die atemberaubende Aussicht über die Stadt. Weiter entlang der Donau erwarten dich idyllische Landschaften und der Friedrichsau-Park, perfekt für Natur- und Landschaftsaufnahmen zu jeder Jahreszeit.

Tauche ein in die Welt der modernen Kunst und Architektur im Stadthaus Ulm, das mit seiner einzigartigen Gestaltung und seiner Sammlung zeitgenössischer Werke Fotografen aus aller Welt anzieht. Für einen Hauch von Nostalgie und Geschichte bieten das Fischerviertel mit seinen malerischen Fachwerkhäusern und das Ulmer Museum spannende Motive und Geschichten, die es lohnt festzuhalten.

Egal, ob du die pulsierende Energie der Stadt einfangen möchtest oder nach ruhigen Rückzugsorten in der Natur suchst, Ulm hat für jeden Fotografen etwas zu bieten. Erlebe die Vielfalt dieser Stadt und halte ihre einzigartigen Facetten in unvergesslichen Bildern fest!

Good to know

Hier findest du wichtige Informationen auf einen Blick fĂĽr deinen Besuch in der Stadt Ulm. Wir geben dir alles an die Hand, um das Beste fĂĽr deinen Aufenthalt in Ulm herauszuholen. Lass uns gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen und erlebe die besten Fotospots mit Fotogoals in Ulm.

Region

Ulm liegt in der Region Schwaben im Bundesland Baden-Württemberg. Diese Gegend ist bekannt für ihre beeindruckende Architektur, historische Bedeutung und malerische Landschaften entlang der Donau. Tauche ein in eine Region, in der Tradition und Moderne harmonisch miteinander verschmelzen und Geschichte, Kultur und Natur eine faszinierende Einheit bilden. Die Region bietet nicht nur die historische Stadt Ulm, sondern auch idyllische Natur, kulturelle Schätze und eine lebendige Wissenschaftsszene, die alle darauf warten, entdeckt zu werden.

Stadtteile

Ulm ist in insgesamt 18 Stadtteile gegliedert, die jeweils ihren eigenen Charme und Charakter besitzen. Zu diesen Stadtteilen gehören die Altstadt, welche den historischen Kern bildet, sowie Böfingen, Donautal, Einsingen, Eselsberg, Gögglingen-Donaustetten, Grimmelfingen, Jungingen, Lehr, Mähringen, Oberer Eselsberg, Oberer Kuhberg, Oberer Riedhof, Söflingen, Unterer Eselsberg, Unterer Kuhberg, Wiblingen und Wiley.

Transport

Im öffentliche Nahverkehr (ÖPNV) findest du Straßenbahnen und Busse vor, die ein dichtes Netzwerk von Haltestellen in der Stadt und Umgebung bieten. Zusätzlich gibt es Mikromobilitätsanbieter wie Tier die E-Scooter (ggf. Fahrräder) zum Ausleihen bieten, sowie lokale Fahrradverleihe, die eine praktische Option für kurze Strecken darstellen.

Einkaufen

In Ulm findest du eine breite Auswahl an Lebensmittelgeschäften. Die klassischen Öffnungszeiten liegen zwischen 7/8:00 und 21/22/00:00 Uhr, wobei sonntags und feiertags generell keine Lebensmittelläden geöffnet sind. In der Innenstadt gibt es mittelgroße Supermärkte wie Edeka, Rewe, Aldi, Norma oder einige Minimärkte. Größere Filialen von Aldi, Lidl, Edeka, Rewe und Kaufland sind zentrumsnah zu finden.

Party, Drinks & Food

Viele Bars und Restaurants befinden sich im Stadtkern rund um den MĂĽnsterplatz und das Fischerviertel, sodass du hier am schnellsten fĂĽndig wirst. Die Ulmer Clubs und Diskotheken sind ĂĽber die Stadt verteilt und bieten fĂĽr jeden Geschmack etwas. Beliebte Locations sind unter anderem das Rules, das Roxy, Cocomo und das Eden & Lustgarten. Egal, ob du einen entspannten Abend mit Cocktails oder eine durchtanzte Nacht suchst, Ulm hat fĂĽr jeden etwas zu bieten

Shopping

Neben renommierten internationalen Ketten findest du auch charmante kleine Modeboutiquen und regionale Geschäfte in Ulm, die besondere Produkte anbieten. Die Öffnungszeiten der Geschäfte liegen in der Regel zwischen 10 und 20 Uhr. Beliebte Einkaufsstraßen sind die Hirschstraße, die wichtigste Einkaufsmeile der Stadt, sowie die Neue Straße und die Bahnhofstraße, wo du eine Vielzahl von Boutiquen und Fachgeschäften findest. In den Ulmer Sedelhöfen findest du zudem eine Vielzahl von Shops an einem Ort. Egal, ob du nach Mode, Elektronik oder besonderen Souvenirs suchst, Ulm bietet ein vielfältiges Shopping-Erlebnis.

Ulm in deiner Tasche

Finde die besten Fotospots noch einfacher mit unserer App für iOS und Android und genieße einen größeren Funktionsumfang

Ulm FAQ

Hier erhältst du die Antwort zu den häufigst gestellten Fragen über Ulm

Ulm ist bekannt für seine beeindruckende Architektur und historische Bedeutung. Die Stadt beherbergt das Ulmer Münster, das mit seinem 161,53 Meter hohen Turm die höchste Kirche der Welt ist. Dieses gotische Meisterwerk zieht jährlich zahlreiche Besucher an und bietet eine atemberaubende Aussicht über die Stadt und die Umgebung.

Darüber hinaus ist Ulm für seine malerische Altstadt bekannt, insbesondere das Fischerviertel mit seinen charmanten Fachwerkhäusern und engen Gassen entlang der Donau. Das Viertel bietet eine einzigartige Atmosphäre und ist ein beliebtes Ziel für Fotografen und Touristen.

Ulm ist auch ein bedeutender Wissenschafts- und Forschungsstandort. Die Universität Ulm genießt einen hervorragenden Ruf, insbesondere in den Bereichen Medizin, Naturwissenschaften und Ingenieurwesen. Die Stadt ist zudem Geburtsort des berühmten Physikers Albert Einstein, was ihr zusätzliches internationales Ansehen verleiht.

Die Stadt ist auch fĂĽr ihre lebendige Kulturszene bekannt, mit zahlreichen Museen, Theatern und Veranstaltungen. Das Ulmer Museum und das Edwin-Scharff-Museum in Neu-Ulm bieten beeindruckende Sammlungen und Ausstellungen.

Nicht zu vergessen sind die idyllischen Ufer der Donau, die zum Spazierengehen, Radfahren und Entspannen einladen. Die Mischung aus historischer Pracht, wissenschaftlicher Exzellenz und natürlicher Schönheit macht Ulm zu einer einzigartigen und faszinierenden Stadt.

Das Zentrum Ulms wird durch den Stadtteil Ulm-Mitte gebildet. Hier befinden sich viele der wichtigsten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt, das historische Rathaus mit seiner prächtigen Fassade und das malerische Fischerviertel mit seinen charmanten Fachwerkhäusern. Ulm-Mitte ist auch das Herz des städtischen Lebens, mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars, die zum Verweilen einladen. Die zentrale Lage und die reiche Geschichte machen Ulm-Mitte zu einem beliebten Treffpunkt für Einheimische und Besucher gleichermaßen.

Ulm ist Heimat und Hauptsitz mehrerer national und international bekannter Unternehmen und Marken. Hier sind einige der prominentesten:

Wieland-Werke AG: Die Wieland-Werke AG ist einer der weltweit fĂĽhrenden Hersteller von Halbfabrikaten aus Kupfer und Kupferlegierungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ulm und ist bekannt fĂĽr seine hochwertigen Produkte, die in verschiedenen Industrien, darunter Elektronik, Automobil und Bauwesen, verwendet werden.

Uzin Utz AG: Die Uzin Utz AG ist ein international tätiger Hersteller von Produkten und Systemlösungen für die Bodenverlegung. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ulm und bietet eine breite Palette von Produkten, darunter Klebstoffe, Spachtelmassen und Maschinen für die Bodenbearbeitung.

Ratiopharm: Ratiopharm, ein führender Hersteller von Generika, hat seinen Hauptsitz in Ulm. Das Unternehmen ist bekannt für seine kostengünstigen und qualitativ hochwertigen Arzneimittel und gehört zur Teva Pharmaceutical Industries, einem der größten Generikahersteller der Welt.

Beurer GmbH: Die Beurer GmbH ist ein führender Hersteller von Gesundheits- und Wellnessprodukten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ulm und bietet eine breite Palette von Produkten, darunter Blutdruckmessgeräte, Massagegeräte und Heizkissen.

Diese Unternehmen tragen erheblich zur wirtschaftlichen Stärke der Region bei und machen Ulm zu einem bedeutenden Standort für Industrie, Technologie und Gesundheitswesen.

Die Ulmer trifft man an verschiedenen beliebten Orten in der Stadt, je nach Tageszeit und Interessen. Hier sind einige der bekanntesten Treffpunkte:

  • MĂĽnsterplatz: Der MĂĽnsterplatz ist das Herz der Stadt und ein beliebter Treffpunkt fĂĽr Einheimische und Touristen. Hier befindet sich das Ulmer MĂĽnster, und der Platz ist oft Schauplatz von Märkten und Veranstaltungen.

  • Fischerviertel: Das malerische Fischerviertel mit seinen engen Gassen und Fachwerkhäusern ist ein beliebter Ort zum Bummeln und Verweilen. Hier gibt es zahlreiche CafĂ©s, Restaurants und kleine Geschäfte.

  • Donauufer: Die Ufer der Donau sind ideal fĂĽr Spaziergänge, Radfahren und Picknicks. Besonders im Sommer trifft man hier viele Ulmer, die die Natur genieĂźen.

  • Rathausplatz: Der Platz vor dem historischen Rathaus ist ein weiterer zentraler Treffpunkt. Hier finden oft Veranstaltungen und Märkte statt, und die umliegenden CafĂ©s und Restaurants laden zum Verweilen ein.

  • Wiley Club: FĂĽr Nachtschwärmer ist der Wiley Club ein beliebter Ort, um die Nacht zu verbringen. Hier trifft man viele junge Leute, die tanzen und feiern.

  • CafĂ©s und Bars in der Altstadt: In den Abendstunden trifft man viele Ulmer in den zahlreichen CafĂ©s und Bars der Altstadt. Beliebte Locations sind unter anderem das "CafĂ© Einstein" und das "BarfĂĽĂźer."

Für eine Reise nach Ulm bieten sich verschiedene Flughäfen als Anreisepunkte an. München und Stuttgart sind dabei die besten Optionen, da beide Flughäfen eine gute Anbindung an das deutsche Bahnnetz bieten. Von beiden Flughäfen aus gibt es regelmäßige Zugverbindungen nach Ulm (ggf. mit Umstieg), sodass die Weiterreise bequem und einfach ist. Alternativ ist auch der Flughafen Nürnberg eine interessante Option. Wenn du mit dem Auto anreist, sind alle drei Flughäfen gute Alternativen, da sie eine gute Anbindung an das Autobahnnetz bieten und die Fahrt nach Ulm relativ unkompliziert ist.

In Ulm sprechen die meisten Menschen zumindest grundlegend Englisch. Insbesondere im Tourismus- und Servicebereich sowie unter jüngeren Einwohnern ist Englisch weit verbreitet und wird oft verstanden und gesprochen. Wenn du kein Deutsch sprichst, kannst du dich in den meisten Situationen gut auf Englisch verständigen. Es ist jedoch immer eine nette Geste, einige grundlegende deutsche Höflichkeitsformeln zu kennen und zu verwenden, um das Eis zu brechen und den Umgang mit den Einheimischen zu erleichtern. Insgesamt kannst du dich also darauf verlassen, dass du dich in Ulm auch auf Englisch gut verständigen kannst.